instagram

Facebook Image
Follow Us On Twitter - Image

PO schema small

ABLAUF TIME OUT

Ein Schüler zeigt ein Störverhalten in der Klasse (z.B. mit dem Stuhl schaukeln, reden ohne gefragt zu werden, unangebrachtes Geräusch,….)

→ der Lehrer weist den Schüler darauf hin, dass dieses Verhalten nicht akzeptabel ist (Regelverstoß) und bei einem zweiten Mal ein Verweis ins Time Out notwendig wird. Der Lehrer fährt mit dem Unterricht fort.

→ zeigt der Schüler ein 2. Mal hintereinander ein Störverhalten in der Klasse, so füllt der Lehrer ein Time Out Formular aus (zu finden in jedem Klassenbuch, neue Formulare finden sich auch in der Lehrerkonferenz). Der Schüler meldet sich mit dem unterschriebenen Formular im Saal 209. Sollte der Time Out Raum unbesetzt sein, geht der Schüler zu Frau Foubert (Saal 113). Sollte auch dieser Raum unbesetzt sein, meldet sich der  Schüler bei den Assistants.